AKTUELL - 38.Gnadenseeschwimmen am 14.07.2018 !

Das 38. Gnadenseeschwimmen soll am 14.07.2018 durchgeführt werden !!

Die Veranstaltung wird wieder als "Doppel-Event" mit Seeschwimmen (ab 12 Uhr) und der abendlichen Beachparty im Strandbad (ab 19 Uhr) durchgeführt.

Allerdings kann das Seeschwimmen in diesem Jahr leider auch nur auf einem "Dreiecks-Kurs" über ca. 1500 Meter vor dem Strandbad Allensbach durchgeführt werden !!  Hierfür wird um Verständnis gebeten.

Es gibt weiterhin nur die Anmeldung vor Ort (!) ab 09.30 Uhr im Strandbad Allensbach - keine Vor-Anmeldung möglich !!

Wegen einer möglichen neuen Wetter-bedingten Absage bitte diese Homepage oder die Ansage auf dem DLRG-AB unter 07533-1255 beachten - frühestens ab 12.07. !


Gnadensee-Schwimmen:

Die DLRG Allensbach veranstaltet bereits seit nun schon 40 Jahren einmal jährlich an einem Wochenende in der zweiten Juli-Hälfte das noch traditionellere Seeschwimmen zwischen Allensbach und der Insel Reichenau. Bis zu 350 Teilnehmer können sich für dieses Volks-Schwimmen über eine Distanz von ca. 1500 Meter ab 9 Uhr im Strandbad Allensbach anmelden. Für das leibliche Wohl der Teilnehmer und Zuschauer sowie musikalische Begleitung wird gesorgt.          

 

Die Startgebühr incl. Versicherung beträgt derzeit 11,00 Euro.   

 

 


36. Gnadensee-Schwimmen 2016:



 

 

 

 

 

 

Um die Mittagszeit werden die Teilnehmer (in der Regel von 10 bis 80 Jahren) mit einer Großfähre auf die Insel Reichenau übergesetzt und schwimmen dann zurück nach Allensbach. Es sind jeder Schwimmstil und (fast) jedes Hilfsmittel erlaubt; die Schwimmer werden von Booten der DLRG begleitet. Die maximal zulässige Schwimmzeit beträgt 90 Minuten.

Jeder Schwimmer erhält eine spezielle Erinnerungsmedaille.